Lieblingswege

Der besondere Weg zur Freien Trauung

Eine Freie Trauung ist wirklich frei. Sie entwickelt sich auf der Basis Eurer Wünsche und Eurer ganz individuellen Geschichte. Der Ablauf ist jedesmal anders und einzigartig, so wie ihr es seid.

Wenn Ihr Euch nach einem persönlichen Kennenlernen für mich als Traurednerin Eurer Hochzeits-Zeremonie entschieden habt, werden wir uns in der Regel für zwei weitere Gespräche verabreden. Bei großer Entfernung kann das zweite Gespräch auch per Skype stattfinden, um es für Euch etwas leichter zu gestalten.

Erstes Vorgespräch

Im diesem Gespräch nehmen wir uns Zeit für

  • Eure Liebesgeschichte
  • Eure Besonderheiten als Paar
  • Was Ihr aneinander schätzt und liebt
  • Eure Ausrichtung als Paar

Dieses erste längere Gespräch mit Euch und Eurer ganz individuellen Liebesgeschichte ist für mich die wichtigste Basis für die Zeremonie, die Ideen zur Gestaltung der Rituale, dem Ablauf, der sich später unter Einbeziehung Eurer Wünsche und Ideen zur persönlichen Zeremonie entwickelt.

Dieses Gespräch wird auf jeden Fall mit einem persönlichen Treffen verbunden sein, da ich Euch nur so in Eurer ganzen Lebendigkeit und Einzigartigkeit als Menschen und Paar in der Liebe erleben kann und darf. Ich lasse mich von Euch und Eurer Geschichte berühren, inspirieren, wir erleben die erste gemeinsame Freude in der Gestaltung Eures Hochzeitsfestes.

Am liebsten lasse ich die Gespräche in den Wohnräumen des Paares stattfinden, da hier Eure Liebe in den meisten Fällen ein Zuhause hat. Sollte dies nicht möglich sein, sprecht mich an und finden wir eine andere Möglichkeit, einen guten anderen Raum für persönliche Treffen.

Zweites Vorgespräch

Beim zweiten Vorgespräch nehme ich mir mindestens 2 Stunden Zeit, um mit Euch gemeinsam Eure ganz persönliche Zeremonie zu entwickeln. Wir besprechen den möglichen Ablauf Eurer Freien Trauung und die verschiedenen Möglichkeiten, die Bestandteile Eurer Zeremonie sein können:

  • Einbindung von Musik (Live oder DJ)
  • Ideen zu berührenden und kraftvollen Ritualen
  • Gästebeiträge
  • Liebeserkärungen / Eheversprechen
  • JA-Worte
  • Ringtausch
  • Segen

Die Aufzählung ist hier bespielhaft gemeint, denn eine Freie Trauung ist wirklich frei und orientiert sich ganz an Euren persönlichen Wünschen und Ideen. Hierbei stehe ich Euch natürlich mit Ideen beratend zur Seite.

Am Tag Eurer Trauung werde ich früh genug da sein, um mich mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut zu machen und wichtige Absprachen zu Gästebeiträgen, mit dem Live-Musiker/DJ, etc. zu treffen. Sollten vorherige Absprachen notwendig sein, werde ich Euch um die Erreichbarkeit von beteiligten Musikern und/oder Gästen bitten, damit am Tag der Trauung alles gut vorbereitet ist.

Ihr selbst könnt an diesem besonderen und ohnehin aufregenden Tag Eurer Hochzeit jeden Gedanken an den Ablauf loslassen und Euch von mir vertrauensvoll durch die Zeremonie leiten lassen.

Solltet Ihr Fragen an mich über den Weg zur Entwicklung Eurer persönlichen Zeremonie haben, freue ich mich über Eure Kontaktaufnahme per Email oder einfach telefonisch.

Ich liebe Dich bis zu den Grenzen der Sprache und darüber hinaus.

Thomas S. Eliot